Erfolgreicher Zukunftstag für Jungen und Mädchen bei der Reederei Wessels

Mit viel Interesse viel gelernt

Vorurteilsfrei Berufe kennen lernen


Am diesjährigen Zukunftstag gab die Reederei Wessels wieder Mädchen und Jungen die Möglichkeit, sich über gewerblich-technische Ausbildungsberufe zu informieren. 
Einen umfangreichen Einblick in die vielfältige Berufswelt des Reedereiwesens erhielten die Schülerinnen der Klassen 6 und 7. 
Von der Geschäftsleitung über Sekretariat, Buchhaltung, Inspektion, Service-Team Elektriker und Monteure bis hin zu den Berufen an Bord der Schiffe wurde alles durchforstet. „Man muss sich schon entscheiden, ob man lange von zu Hause und den Freunden getrennt sein will und kann, um über die sieben Meere zu fahren und fremde Länder zu sehen“.  

Da kam keine Langeweile auf:

Mit viel Mut und wachen Augen wurden die Mitarbeiter befragt und die Reederei inspiziert. Dabei gab es viel zu entdecken. Schifffahrt in der alten Zeit und der Moderne wurden verglichen. 

Mila, Amy, Insa und Gesa erkundigen sich bei Eva (Foto ganz links) in der Halle über Elektrik, Serviceleistungen, wie Reparatur und Montage sowie der Lagerhaltung.
Zurück